Alles. Aber Anders.

5. Oktober 2017

Die besten Quellen für tolle DIY Ideen

Dinge nach eigenen Entwürfen und Ideen selbst herzustellen ist eine wunderbare Sache. Nur braucht man manchmal noch ein kleines bisschen Inspiration für das nächste Vorhaben. Daher stelle ich hier meine fünf besten Quellen für coole DIY Projekte vor. Pinterest Meine Hauptquelle ist Pinterest – eine Social Media-Plattform, bei der man sich im…
24. Mai 2017

Büchern ein neues Gesicht verpassen

azubi@ahlersheinel Auch in meinem heutigen Blogbeitrag geht es um „Upcycling“: Ich zeige euch, wie ihr mit etwas Geschick und Zeit einem Buch ein neues Gesicht – mit ganz vielen Eselsohren – verpassen könnt. Im digitalen Zeitalter greifen die wenigsten noch ins eingestaubte Bücherregal (in dem eh schon alle Bücher rauf…
29. März 2017

Last Minute – It‘s Never Too Late

azubi@ahlersheinel Seit 2013 tanze ich bei Last Minute. Last Minute ist eine Hip-Hop Dance Crew aus Hannover – aber eigentlich noch viel mehr. Denn wir treffen uns nicht nur zwei Mal in der Woche zum Tanzen, wir sind wirklich wie eine kleine Familie. Eine Familie, in der rumgealbert wird, in…
26. Januar 2017

Upcycling: Neuer Korb aus alter Zeitung

azubi@ahlersheinel Unter dem Motto „Upcycling — aus Alt mach Neu“ zeige ich euch in meinem heutigen DIY-Blogbeitrag, wie ihr in wenigen Schritten aus altem Zeitungspapier einen Korb zaubern könnt. Ich demonstriere euch das Prinzip anhand eines kleinen Korbes (ca. 10 x 10cm), der als Stiftehalter eine gute Figur macht. Eurer…
15. Dezember 2016

DIY-Praxis: Holz altern lassen

Heute wollen wir Holz altern lassen. Holz ist einer meiner Lieblings-Baustoffe. So richtig Charme bekommt es allerdings erst, wenn es schon einige Jahre „auf dem Buckel“ hat und sozusagen eine Geschichte zu erzählen hat. Abnutzungen, Macken, Flecken, Brandlöcher – all das sind Dinge, die einem Objekt Einzigartigkeit verleihen und es…
22. November 2016

Brush Lettering – zurück zu Stift und Papier

azubis@ahlersheinel Über eine persönlich, schön geschriebene Geburtstagskarte freut sich bestimmt jeder. Ganz besonders attraktiv wirkt der Kartengruß, wenn er mit dem Pinselstift geschrieben wurde – „Brush Lettering" ist hier das Zauberwort. Angeblich kann das jeder, denn es handelt sich dabei eher um das Malen als um das Schreiben von Buchstaben.…
18. Oktober 2016

Tolle Pop-Up-Karten selbstgemacht

azubi@ahlersheinel Steht ein Geburtstag vor der Tür, dann heißt es: Auf die Plätze, fertig, losgebastelt! Seit nun knapp einem Jahr bastele ich für die Geburtstagskinder bei AhlersHeinel individuell gestaltete Pop-Up-Karten. Man vermutet, dass diese Art von Papierkunst um 1930 entstanden ist. Pop-up heißt so viel wie „(plötzlich) auftauchen, erscheinen“. Zum…
27. September 2016

Breakdance – Akrobatik statt Gewalt

azubis@ahlersheinel Ich war ungefähr 12 Jahre alt, als ich am Tag der deutschen Einheit mit meiner Familie und ein paar Verwandten in Berlin war. Natürlich besichtigten wir auch das Wahrzeichen Berlins, das Brandenburger Tor. Und genau dort hatte ich meine erste Begegnung mit Breakdance: Auf dem Pariser Platz vor dem…
13. September 2016

Tolle Industrial-Wandleuchte – aus Bordmitteln selbst gemacht

„Ist das Kunst oder kann das weg?“ Diesen Spruch hat wahrscheinlich jeder schon einmal gehört oder sogar schon selbst von sich gegeben. Mit Kunst möchte ich mein Projekt auch nicht unbedingt vergleichen, allerdings besteht es zum großen Teil aus Dingen, die manch einer eher wegwerfen würde, als sie sich in…
23. August 2016

Facebook-Gruppe Laufen in Hannover

Wie aus virtuellen Freunden reale Freunde werden Sonntag morgen am Lister Turm in Hannover. Bunt gekleidete Menschen stehen in kleinen Grüppchen zusammen und unterhalten sich angeregt. Um halb elf ertönt ein lautes „Guuuuuuten Morgen!“ Fast fünfzig Leute drängen sich zum Gruppenfoto zusammen. Kurz darauf setzen sich kleine Gruppen laufend im…
9. August 2016

Sneaker: Hannovers erste Kaufadressen für den Kultschuh

  Sneaker sind immer modisch, immer im Trend. Man könnte auch sagen, Sneaker sind Kult. Ich selbst besitze rund zwanzig Paar – jedes einzelne davon ist etwas Besonderes. Und sowas kauft man nun mal nicht im Schuhladen an der nächsten Ecke. Zugegeben: Auch in hannoverschen Geschäften wie Snipes, Footlocker oder…
4. August 2016

Pokémon GO: Begeisterung auch bei Marketing-Strategen

azubi@AhlersHeinel Erst seit wenigen Wochen ist Pokémon GO auf dem Markt, und schon hat das Spiel weltweit mehr als 21 Millionen Nutzer. Der Hype um das Augmented-Reality-Spiel (etwa: erweiterte-Realitäts-Spiel) ist enorm. Worum geht’s? – Die kostenlose Pokémon GO-App ermöglicht es den Gamern, im wahren Leben auf die Jagd nach kleinen…
7. Juli 2016

Second Life Packaging: Schokoverpackung wird zum Kramtäschchen

azubi@AhlersHeinel Gebrauchte Verpackungsmaterialien für neue Zwecke nutzen: Das verbirgt sich hinter dem Trend-Schlagwort Second Life Packaging. Doch damit ist nicht die mehrfache Verwendung der Plastiktragetasche aus dem Supermarkt gemeint – beim Second Life Packaging geht es darum, Verpackungsmaterialien kreativ zu bearbeiten. Mit einer cleveren Idee erhält vermeintlicher Abfall so ein…
17. Juni 2016

Stylish: Der DIY Betonhocker

Selbermachen liegt gerade wieder voll im Trend – überall wird gebastelt, geschraubt und gepinselt. In diesem Beitrag zeige ich Euch, wie Ihr mit relativ wenig Aufwand einen stylishen kleinen Betonhocker basteln könnt. Mit einer Fahrt zum Baumarkt hat man auch schon alle Teile, die man dafür benötigt: ' Foto ©…
17. Februar 2016

Frühlingsblumen – do it yourself

azubi@AhlersHeinel Basteln ist mein größtes Hobby – hier kann ich mich kreativ und handwerklich richtig austoben. Im ersten Teil meiner kleinen Reihe mit Basteltipps möchte ich dem Frühling etwas vorgreifen: Frühlingsblumen heißt mein Thema, und ich zeige euch, wie man ganz einfach tolle Frühlingsblumen aus Papier basteln kann. Frühlingsblumen – die Zutaten: Papier (ca.…