Rose Quartz und Serenity: die Pantone Trendfarben 2016

B2RUN Hannover – AhlersHeinel-RacingTeam ist wieder dabei
1. Juni 2016
Lerntechniken: Das Lernen lernen
7. Juni 2016

azubi@AhlersHeinel

Regelmäßig kürt das US-Unternehmen Pantone die Farben des Jahres. Die Mischungen geben weltweit in der Architektur, in Grafik und Design, in Magazinen, bei Wohnungseinrichtung, Kleidung, Lidschatten und Haarspangen den Ton an. Seit 1963 hat Pantone ein Farbsystem entwickelt, das mittlerweile 1867 Sonderfarben umfasst und uns Gestaltern nicht selten bei Printprodukten über den Weg läuft.  Bei der Verkündung der Pantone Trendfarben 2016 nun gab es eine Überraschung: Erstmals wurde eine Kombination aus zwei Farbtönen – Rose Quartz und Serenity – zur ‚Pantone Trendfarbe des Jahres gewählt.

PANTONE Trendfarben 2016

Das Jahr 2015 war das Jahr von Masala, einem erdigen kräftigen Weinrot. 2016 nun präsentiert Pantone zwei eher sanfte Farbtöne: Serenity (Pantone 15–3919) und Rose Quartz (Pantone 13–1520) – Kontrast und Harmonie zugleich. Die Kombination aus kühlem Mittelblau und zartem Blassrosa ist Pantones Reaktion auf  den zunehmenden Stress im Alltag: Die Farben sollen dazu anregen, etwas runterzufahren, leiser und gefühlvoller zu agieren.

Für alle, die Lust haben, sich  mit den Pantone Trendfarben 2016 auseinanderzusetzen und sie als Inspirationsquelle für eigene aktuelle Projekte zu nutzen, habe ich hier die präzisen Farb-Angaben:

Pantone Trendfarben 2016 Farbwerte

 

Inspirierende Bilderserien mit einer Vielzahl von Motiven in den Pantone Trendfarben 2016 gibt es außerdem bei ‚Shutterstock oder Pinterest.

Über den Autor

Louisa Strebe
Louisa Strebe
Seit August 2013 bin ich bei AhlersHeinel – zuerst als Praktikantin, dann als Auszubildende zur Mediengestalterin. Hier im Blog schreibe ich über Grundlagen der Gestaltung. Außerdem berichte ich als »Kind vom Lande« über das Dorfleben und die spannenden Erlebnisse auf meinen täglichen Bahnfahrten.

Schreibe einen Kommentar