Alles. Aber Anders.

31. Januar 2017

Drei Stunden für die Kunst oder mein zweiter Besuch im Albertina

In meinem letzten Beitrag über die Albertina hatte ich die Ausstellung „Seurat, Signac, van Gogh – Wege des Pointillismus“ (September 2016 bis Januar 2017) als weiteres Highlight erwähnt. Es kam, wie es kommen musste, zu dieser Ausstellung konnte ich nicht "Nein sagen" und erneut ging es in Richtung Wien. Dieses…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen