B2RUN Hannover – AhlersHeinel-RacingTeam ist wieder dabei

Charlie Mortdecai: Krimi-Kost für Kenner
26. Mai 2016
Rose Quartz und Serenity: die Pantone Trendfarben 2016
3. Juni 2016

B2RUN Hannover – AhlersHeinel-RacingTeam ist wieder dabei

Bild_B2RUN_AH-RT

Foto © AhlersHeinel Werbeagentur

Unter erschwerten Wetterbedingungen trat das AhlersHeinel-RacingTeam beim ‚B2RUN in Hannover in diesem Jahr erneut an. Dass der Spaß im Vordergrund stand, war vor dem Start unserem fünfköpfigen RacingTeam völlig klar. Bei schwüler Hitze galt es einmal den Maschsee zu umrunden und in die HDI-Arena einzulaufen – 6.400 m haben wir mit viel Schweiß zurückgelegt. Und Anja, Alex, Melissa, Marcus und ich haben alles gegeben… Mit Erfolg! In der Mixed Team-Wertung belegten wir einen Platz im vorderen Drittel.

Lob an die Organisation in diesem Jahr. Durch vier zeitversetzte Startblöcke für die 9.000 Teilnehmer mit 15 Minuten Abstand war die Laufstrecke nicht überfüllt und die Überholungen flutschten locker flockig. Ein gelungenes Firmenlauf-Event, an dem wir 2017 bestimmt wieder mitlaufen werden!

Über den Autor

Dirk Große
Dirk Große
Seit 1992 leiste ich in einer der kreativsten Agenturen Norddeutschlands meinen Beitrag zum Marketing von unsichtbaren Gasen und weißen Pulvern – meist überaus erfolgreich. Wenn ich mal nicht an meinem Schreibtisch sitze, laufe ich durch die Eilenriede oder um den Maschsee, jubele bei Heimspielen von Hannover 96 in der Nordkurve oder besuche Konzerte von Metal-Bands.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen