Ein Baum für den Kinderwald

New City Hall Bridge
Was ist eigentlich Bokeh?
8. Mai 2015
Erfolgreiche Newsletter
Erfolgreiche Newsletter: Tipps für gute Gestaltung und Umsetzung
13. Mai 2015

Ein Baum für den Kinderwald

Der Kinderwald Hannover liegt im Nordwesten Hannovers und ist 7 ha groß. Er ist gut mit der Stadtbahn und zu Fuß oder mit dem Bus zu erreichen. Schön ist auch eine Radtour direkt am Kanal entlang, um zum Kinderwald zu kommen.

Im Kinderwald Hannover

Der Kinderwald: Natur hautnah erleben

Im Kinderwald haben in erster Linie Kinder und Jugendliche das Sagen: Hier können sie nach Herzenslust toben, durchs Wasser waten und sich dreckig machen. Hier sind sie die BaumeisterInnen von Weidendörfern, Waldsofas und Brücken, pflanzen Bäume und Sträucher und gestalten Wegweiser. Gern kommen auch Erwachsene hierher. Die Umgebung lädt dazu ein, die Natur mit allen Sinnen zu erfahren, und Erwachsene können Erinnerungen an die eigene Kindheit wieder aufleben lassen.

Blick aufs Amphitheater

Camps, Werkstätten, Familienaktionen und Projekte – auf vielfältige Weise können die Kinder im Kinderwald Hannover (Natur-) Erfahrungen sammeln. Sie sind von Anfang an beteiligt: planen mit und packen tatkräftig an. So verwirklichen sie ihre Ideen, erfahren demokratisches Handeln und haben die Möglichkeit, ein Stück ihrer Zukunft zu gestalten.

Der Kinderwald wird getragen von seinen vielen Mitarbeitenden: dem Förderverein Kinderwald Hannover e. V. und der tatkräftigen Unterstützung vieler dort ehrenamtlich tätiger Menschen, von vielen Mitarbeitenden der Stadtverwaltung, den beteiligten Stammgruppen, den PädagogInnen, Kulturschaffenden und LandschaftsplanerInnen sowie natürlich von den Kindern, Jugendlichen und deren Eltern. Und gelegentlich auch von Unterstützern wie AhlersHeinel:

Pflanzen_1

Anfang April haben wir im Rahmen einer kleiner Feier mit Kindern den diesjährigen Baum des Jahres – einen Feldahorn – gespendet und eingepflanzt.

Pflanzen_2

Unser Tipp: Das große Sommerfest im Kinderwald am 18. Juli – mit vielen Überraschungen und einem tollen Programm: Musik mit Unmada und den Kinderwaldchören, Clownerie mit Fidolo, Naturwerkstätten an Wasser und an Land, Kaffee und Kuchen sowie Informationen rund um den Kinderwald, einschließlich einer Geländeführung. ‚Die aktuellen Infos gibt es hier.

 

 

Über den Autor

Bernd Ahlers
Bernd Ahlers
Seit über 25 Jahren einer der kreativen Köpfe von AhlersHeinel. Kundenberater, Trendforscher, CFO, Konzeptioner, Kreativ-Chef, Marketing-Coach, Ideen-Entwickler, Facility Manager und einer der Geschäftsführer. Wenn er mal nicht für AhlersHeinel aktiv ist, entspannt er sich mit seinen drei Kindern, bei kreativer Gartenarbeit oder er dreht eine Runde mit seinem Motorrad.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen