Laufpass der Region Hannover startet

Webtrends 2016
Das sind die Webtrends 2016!
5. Januar 2016
Motion Graphics: Animierte Aquarell-Effekte erstellen
13. Januar 2016

Laufpass der Region Hannover startet

Das Jahr 2016 hat gerade begonnen und schon startet am Samstag, den 9. Januar die Laufpass Serie der Region Hannover mit dem 2. Bothfelder Crosslauf. Der Sylvesterlauf um den Maschsee bildete traditionell den Jahreabschluss der Lauf-Serie – die Gewinner waren diesmal Sina Petersen und Jan Rutsch. Über 53.000 Teilnehmer haben an den 38 Veranstaltungen 2015 teilgenommen – ein neuer Rekord. Diesmal gibt es keine Winterpause, sondern es geht sofort wieder los. Auf insgesamt 40 Lauf-Events werden auch 2016 wieder Stempel und Punkte gesammelt.

13.01_FB_Laufpass_2016.indd

Mein persönlicher Laufpass Rückblick

Das gesteckte Ziel für 2015 habe ich erreicht. Für die Teilnahme an 20 Läufen werde ich die silberne Nadel und eine kostenlose Flughafenführung erhalten. In meiner Altersklassen bin ich auf Platz 58 gelandet. Das bedeutet, ich war bei fünf von zwanzig Veranstaltungen unter den ersten zehn meiner Altersklasse. Für einen Hobby-Sportler nicht glorreich, aber ich bin trotzdem ein bisschen stolz. 2016 werde ich sicher wieder bei dem einen oder anderen Wettbewerb mitlaufen und dabei versuchen mein Ergebnis zu verbessern. Geplant ist die Teilnahme am Marathon in Hannover über die volle Distanz. Für mich steht der Spaß am Laufen aber klar vor dem sportlichen Ehrgeiz.

Dirk_Marienburglauf

Das AhlersHeinel-RacingTeam startet durch

Die Agentur-Laufgruppe wird natürlich auch 2016 auf ausgewählten Lauf-Veranstaltungen mit einem Team antreten. In Planung sind der Marathon-Tag in Hannover, der B2RUN und natürlich die ‚Team-Challenge. Vielleicht schaffen wir es ja dieses Jahr, wieder mit zwei Vierer-Staffeln anzutreten.

Über den Autor

Dirk Große
Dirk Große
Seit 1992 leiste ich in einer der kreativsten Agenturen Norddeutschlands meinen Beitrag zum Marketing von unsichtbaren Gasen und weißen Pulvern – meist überaus erfolgreich. Wenn ich mal nicht an meinem Schreibtisch sitze, laufe ich durch die Eilenriede oder um den Maschsee, jubele bei Heimspielen von Hannover 96 in der Nordkurve oder besuche Konzerte von Metal-Bands.

2 Kommentare

  1. Markus sagt:

    Hallo Dirk,

    ich wünsche dir, eueren Team, alles Gute für 2016.
    In erste Linie Gesundheit, so das die neuen Ziele auch erreicht bzw. „erlaufen“ werden können.

    -toi-toi-toi-

  2. Lars Klöver sagt:

    Alles Gute mein Freund..

    Lg Lars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen