Die FF Milo Sans – perfekt auch für viel Text

Alexandra Schulze 15 jähriges Jubiläum
15 Jahre bei AhlersHeinel: Alexandra Schulze
25. Juli 2014
Alexander Stahlhut und Katharina Bohn
Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
31. Juli 2014

Die FF Milo Sans – perfekt auch für viel Text

FF Milo Sans

FF Milo Sans: Die 2006 gezeichnete humanistische Grotesk-Schrift* ist sehr gut lesbar und äußerst vielseitig. Das macht sie perfekt für große Textmengen, auch in kleinen Größen.  Aber auch für Anzeigen, Plakate oder Orientierungssysteme ist sie bestens geeignet. Weiterer Pluspunkt: Die vielen Glyphen – Buchstabenvarianten, Sonderzeichen und Ligaturen – sorgen für ein abwechslungsreiches, attraktives Schriftbild.

Durch pfiffige Eigenheiten (hervorzuheben sind die Endschwünge an den Beinen der Buchstaben K und R) und die besonders schön gezeichneten kursiven Schnitte kann die Milo auch in den Bereichen Packaging, Branding und Logodesign punkten. Interessant, wo überall man auf die Milo Sans treffen kann: Seit 2012 ist sie zum Beispiel die Hausschrift der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag.

*Als Grotesk-Schrift bezeichnet man serifenlose Schriften, deren Strichstärken nahezu gleich sind. Die humanistischen Grotesk-Schriften lassen im Gegensatz zu geometrisch-konstruierten Grotesk-Schriften (wie z.B. Futura) ihre Herkunft vom handgeschriebenen Buchstaben erkennen (so sind die Achsen der Rundungen leicht geneigt und nicht senkrecht). Bekannte Beispiele sind Verdana, Gill Sans oder Frutiger.

Über den Autor

Marcus Mientus
Marcus Mientus
Bei AhlersHeinel bin ich seit 2000; für Typografie und die kleinen typografischen Feinheiten begeistere ich mich aber schon viel länger. Illustration ist ein weiterer Interessenschwerpunkt, mit dem ich mich aktiv hauptsächlich in meiner Freizeit beschäftige. Im Moment befasse ich mich nach der Arbeit allerdings mehr mit meinen zwei kleinen Jungs und den typografischen Finessen von Kinderbüchern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen