Alles. Aber Anders.

14. November 2014

Der oder die oder das – oder wie oder was?

' Der oder die oder das Joghurt? – Unsere Blog-Leser wissen mehr!Foto: Schwäbin (Wikimedia) / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de, via Wikimedia Commons Das weiß doch jeder: Die drei grammatischen Geschlechter (Genera; Einzahl: Genus) der deutschen Sprache (Maskulinum, Femininum, Neutrum) werden durch den bestimmten oder unbestimmten Artikel (der, die, das;…
12. September 2014

Korrekturbedarf: Stolpersteine bei der Rechtschreibung

Das Bier kalt stellen (oder kaltstellen?), den Gegner kaltstellen (oder kalt stellen?); jemanden kennenlernen (oder kennen lernen?), ein Geschenk aufwendig (oder aufwändig?) verpacken – trotz aller Reformen ist die deutsche Rechtschreibung nicht frei von allerlei Stolpersteinen. Zumal es rund 3 000 Wörter gibt, bei denen das amtliche Regelwerk nach den Vorschriften…
8. August 2014

Apostrophil

Der Apostroph hats nicht leicht: Häufig wird er falsch verwendet und nicht selten typografisch unkorrekt dargestellt. In diesem Beitrag möchte ich ein wenig über Hege und Pflege des Apostrophs im Deutschen erzählen. Des Apostrophs Herkunft Bereits in der Antike hatte der Apostroph (vom altgriechischen apóstrophos ›der Abgewandte‹) seinen Platz als Auslassungszeichen…
1. Juli 2014

Das Sahnestück als Salz in der Suppe

Treffende Sprachbilder und anschauliche Umschreibungen machen Texte lebendiger und geben ihnen oft erst den »gewissen Pfiff«. Damit sind sie so etwas wie das Salz in der Suppe. Und sollten ebenso sparsam und überlegt verwendet werden. Schiefe oder gemischte Metaphern lassen Texte ungenießbar werden  – oder rufen Heiterkeit hervor, wo das…