Alles. Aber Anders.

8. März 2016

Von Sprachgirlanden und Sprachveganern

' Wann immer es festlich zugehen soll, wird gerne mal zur Girlande gegriffen. Sei es der Kindergeburtstag, die Baumarkteröffnung oder die weihnachtlich geschmückte Einkaufszone der Innenstadt: Dekorativ kringeln sich Girlanden über Tische und Wände, umranken Fensterfronten und baumeln neckisch im Winde. Ganz ähnlich – kringeln, ranken, baumeln – verhalten sich auch…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen